Spenden

Deine Hilfe zählt!

Superhelden fliegen vor e.V. wurde im Sommer 2018 von engagierten Hamburgern*innen und Dortmundern*innen auf Initiative unseres Begründers Mirko Klos aka dem Künstler Dada Peng gegründet. Die Gemeinnützigkeit unseres Vereins wurde im Oktober 2018 festgestellt. Zur Zeit arbeitet das gesamte Superhelden Team und der Vorstand ehrenamtlich.

Um unsere Projekte nun professionell und zeitnah umsetzen zu können, benötigen wir Kapital. Mittelfristig ist unser Wunsch hauptamtliche Mitarbeiter einstellen zu können um intensiv Projekte auf Grundlage unserer Satzung zu verwirklichen. Priorität Nummer Eins ist dabei zur Zeit unser „Superhelden Buddy“ Projekt. Wir möchten junge Menschen schulen und ausbilden, die mit uns in Schulen und Bildungseinrichtungen Medienprojekte und Aktionstage durchführen. Thema ist immer „Leben und Sterben“. Wir drehen Video Clips, produzieren Songs, gehen Live auf Instagram und verarbeiten in den Medienprojekten die Gedanken der Schüler. Wir möchten dabei immer technisch auf dem neuesten Stand sein, den Jugendlichen Medienkompetenzen vermitteln und die aktuellen Kommunikationskanäle der Jugendlichen nutzen. Deshalb ist Superhelden fliegen vor e.V. auf Spenden angewiesen.

Um unsere Arbeit im ersten Jahr auf sichere Beine zu stellen, ist Superhelden fliegen vor e.V. auf Spenden in Höhe von mindestens 25.000 Euro angewiesen.

Jede Spende trägt dazu bei, dass wir die Lebenssituation von jungen Sterbenden verbessern können. Auch wenn sich unser Angebot in erster Linie an Jugendliche und junge Erwachsene richtet, so sind unsere Konzepte und Ideen natürlich auch bei 40/50jährigen Menschen anwendbar. Wir alle sind Sterbende.

 

Geldspende     Sachspende     Zeitspende     Testament     Benefiz Events   Amazon Smile